Information Baustelle

Erneuerung der Hauptstraße Ost

Auf einer Länge von 440 Metern muss der Mischwasserkanal, der aus dem Jahr 1890 stammt, zwischen Karlstor und Mönchgasse saniert werden. Hinzu kommen noch Leitungsarbeiten für Gas, Wasser, Fernwärme und Strom sowie der Vollausbau der Straße.

Insgesamt wird die Bauzeit bis voraussichtlich Oktober 2020 dauern. Während der Maßnahme muss die Hauptstraße Ost abschnittsweise für den Verkehr voll gesperrt werden.

Die Herrenmühle, sowie alle anderen Restaurants und Geschäfte sind ohne Einschränkungen zu Fuß und, je nach Bauabschnitt, mit Taxis erreichbar. Ebenfalls ist das Parkhaus Karlsplatz immer erreichbar, von hier erreichen Sie die Herrenmühle in wenigen Minuten (ca. 200 Meter). Gehsteige und Zugänge sind stets frei und ohne Einschränkung zu begehen.

Die Zufahrt zum Parkhaus Karlsplatz erfolgt aktuell über die Mönchgasse. Diese ist in der Bauphase als Zu- und Abfahrtsstraße von der B37 keine Einbahnstraße - Zufahrt zur Mönchgasse nur aus Richtung Stadthalle möglich!

Aus Richtung Neckargemünd fahren Sie bitte bis zur Stadthalle, vor der Stadthalle links, danach 3 x rechts um wieder auf die Neckastraße (B37) zu gelangen. Nach der "Alten Brücke" die 2. Straße rechts in die Mönchgasse. Am Ende der Mönchgasse links abbiegen zum Parkhaus Karlsplatz!

Die Einbahnstraßenregelung der Hauptstraße vom Karlstor bis zur Herrenmühle ist aufgehoben. (keine Durchfahrt zum Parkhaus, keine Parkmöglichkeit - Anfahrt Taxis oder Anfahrt zum Aussteigen möglich)

Für weitere Informationen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung und freuen uns Sie auch während der Sanierung der Hauptstraße bei uns begrüßen zu dürfen! Gerne stehen wir Ihnen für Auskünfte zur Verfügung!

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________